CERES POC

Die MA micro automation entwickelte mit der CERES POC eine hochflexible Produktionsanlage für die Herstellung von Point-of-Care (POC) Schnelltests im Bereich der patientennahen Labordiagnostik. Variabel im Einsatz bei der Produktion von unterschiedlichen Produkten und mehrfach auslegbar. Die Entwicklung umfasste dabei die gesamte Prozesskette, von der Kunststoffformgebung bis hin zum Prüfen und Verpacken. So können mit einer Anlage über 30 Mio. Tests im Jahr produziert werden und das bei fast normalen Raumgegebenheiten.

Logo-CERES-POC RGB

Anlagencharakteristik

  • Voraussetzung für das Betreiben der Produktionsanlage ist ein Trockenraum
    (ein Reinraum ist hierbei nicht erforderlich)
  • Einsatz von verschiedenen Gehäusevarianten und Streifen ist möglich
  • Handhabung und Verpackung von losen Streifen
  • Lateral Flow Strip (LFS) Zuführmaschine vorhanden
  • Laser- oder Tampon Beschriftung der Gehäuseoberteile ist in die Montagemaschine integriert
  • Maximale Maschinengeschwindigkeit
  • Verpackung kann individuell integriert werden
  • Flexibles Maschinenkonzept für unterschiedliche Arten von POC Schnelltests
  • Maschinenkonzept kann variabel an den Produktionsstandort angepasst werden

Downloads

MA-Plastverarbeiter-Ceres-POC

Fachartikel

Magazin „Plastverarbeiter“ Sonderausgabe Medplast – CERES POC
(Ausgabe 13 / 2022)

In der Anwendung

Ceres POC-400x400

Vollautomatische Produktionsanlage zur Herstellung von SARS-CoV-2 Antigen Schnelltests

Die MA micro automation hat mit höchster Priorität eine Serienmaschine zur Produktion von COVID-19 Schnelltests entwickelt…

schnellkontakt-stoerer
close

Ansprechpartner kontaktieren

Meine Anfrage:
Kontaktdetails:

*Pflichtfeld

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner